Montag, 18. Februar 2013

Themenwoche 'Suppenliebe' #1: Broccoli+Karotten+Curry

Hand auf's Herz: Wer denkt nicht automatisch an den Suppenkasper wenn's um das Thema Suppen geht. Aber warum eigentlich? Ich finde Geschichten wie die vom Suppenkasper oder Struwwelpeter mehr als gruselig. Schon immer. Auch als Kind. Ich meine, schaut euch die Gestalten doch mal an... Aber abgesehen davon sind Suppen natürlich schon was ganz tolles! Oft schnell gemacht und vor allem bei trüben, kalten, nassen, am-liebsten-auf-der-Couch-verkriechen Wetter bringt eine wohlig wärmende Suppe etwas Sonnenschein auf den Teller. Deswegen wurde die letzten Wochen im Hause Moonstruck auch desöfteren der Suppenkessel angeworfen. Und nun möchte ich diesem Soulfood eine eigene Woche widmen. Für euch gibt's daher in dieser Woche täglich eine andere:




Zutaten für 4 Personen
500g Broccoli
150g Karotten
400ml Kokosmilch
600ml Gemüsebrühe
3-4Tl Curry
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer


Zubereitung
Den Broccoli in Röschen teilen, ggf. halbieren, den Strunk schälen und klein schneiden. Karotten schälen und mit dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. 
Etwas Öl erhitzen und den Knoblauch hineinpressen und darin anschwitzen. Das Currypulver einrühren und den Broccoli zufügen. Mit Brühe und Kokosmilch ablöschen, salzen & pfeffern und abgedeckt 8 Minuten köcheln lassen. Dann die Karottenstreifen zufügen und weitere 3-4 Minuten köcheln lassen. Abschmecken und ggf. nachwürzen. 


Dazu gab es bei uns einen lauwarmen Glasnudelsalat im Knusperkörbchen:


 Suppenrezept gefunden bei essen&trinken.

Kommentare:

  1. Hallo liebes Fräulein,

    Themenwochen find ich super, Suppen find ich super - na, das kann doch nur eine tolle Woche werden!
    Gerade als Single-Haushalt freue ich mich über Gerichte, die man problemlos portionieren und einfrieren kann.

    Ich lese auf jeden Fall mit,

    Frau Schulz

    AntwortenLöschen
  2. Suppen werden eindeutig unterbewertet. Danke für die tolle Idee mit dieser Themenwoche. Freue mich auf mehr :)

    AntwortenLöschen
  3. Super, da freu ich mich schon mal sehr, dass euch beiden das Thema gefällt. :)
    Danke, für die lieben Worte.

    AntwortenLöschen
  4. Super! Ich liebe Suppen! Danke für die Themenwoche - freu mich schon drauf!

    AntwortenLöschen
  5. Auch eine super Themenwoche, Suppe geht eigentlich immer und viele Suppen sind ja schnell gemacht. Auch hier kann man eigentlich alles reinmischen, was das Herz begehrt und es schmeckt immer.
    Ich freue mich schon auf deine schönen Rezepte.

    AntwortenLöschen