Montag, 4. Februar 2013

Blaubeer-Pancakes mit Himbeer-Blaubeer-Soße


Zutaten für 5 Pancakes
45g (feine) Haferflocken
1/2 Banane
30g Hüttenkäse
1 Ei
etwas Zimt
1 Tl Backpulver
1 Prise Salz
ca. 60g Blaubeeren
1/2-1Tl Honig

50g (TK-) Himbeeren
50g Blaubeeren
2Tl Wasser
1Tl Zitronensaft
1/2-1Tl Zucker
etwas Joghurt

Zubereitung
Für die Soße die Himbeeren, Blaubeeren mit Wasser, Zitronensaft und Zucker aufkochen lassen. Kurz köcheln lassen, dann mit einem Kartoffelstampfer etwas zerdrücken. Abkühlen lassen.
Für die Pancakes die Haferflocken mit Zimt, Salz, Ei, Hüttenkäse und der Banane pürieren und anschließend die Blaubeeren unterrühren. In einer Pfanne wenig Öl erhitzen und mit einem Löffel kleine Teigmengen hineingeben. Von beiden Seiten goldbraun braten. Die ersten Pancakes können im leicht vorgewärmten Ofen warm gehalten werden.
Die restliche Banane in Scheiben schneiden und abwechselnd mit den Pancakes übereinander stapeln. Das Türmchen mit Joghurt und Fruchtsoße bedecken.


Pancake-Rezept gefunden bei Melis bunter Studentenküche.

Kommentare:

  1. Die Soße dazu sieht klasse aus! Warum bin ich nicht darauf gekommen?;)
    Lg

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, kochen ist so ziemlich ein Neuland für mich... will das leckere Rezept heute mal ausprobieren, kann man statt den haferflocken auch Dinkelflocken nehmen??Liebe Grüße Jana :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jana,
      selber ausprobiert habe ich es zwar noch nicht, aber ich wüsste jetzt auf Anhieb keinen Grund warum es nicht funktionieren sollte. Probier es doch einfach mal aus :)
      Liebe Grüße

      Löschen