Mittwoch, 19. Dezember 2012

Rumkugeln


Zutaten für ca. 35 Stück
100g weiche Butter
100g Puderzucker
200g Vollmilchschokolade
100g Zartbitterschokolade
4El Rum
Zartbitter-Schokoladen-Streusel

Zubereitung
Die Butter schaumig rühren, Puderzucker dazu sieben und unterrühren. Die Schokolade zerkleinern und in einer Metallschüssel über einem Wasserbad langsam schmelzen. Dann mit dem Rum zur Butter geben und gründlich verrühren. Die Masse ~1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Anschließend mit einem Teelöffel kleine Portionen abstechen und zwischen den Händen zu Kugeln formen (am Besten zwischendurch die Hände mehrmals kalt waschen). Die Kugeln in den Streuseln wälzen und erneut mind. 1 Stunde kühl stellen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen