Dienstag, 18. Dezember 2012

Marmorkringel


Zutaten für ca. 25 Stück
250g Mehl
2 Eier
125g weiche Butter
125g Zucker
Prise Salz
4Tl Kakaopulver
2El lauwarme Milch

Zubereitung
Das Kakaopulver in der Milch auflösen. Die Butter mit dem Zucker und der Prise Salz cremig rühren. Anschließend die Eier einzeln zugeben und unterrühren. Das Mehl dazusieben und ebenfalls unterrühren. Den Teig in zwei gleich große Portionen teilen und unter die eine Hälfte die Kakaomischung rühren. In einen Spritzubeutel (ohne Tülle) abwechselnd esslöffelweiße beide Teige einfüllen. Auf zwei Backbleche Backpapier auslegen und Kringel aufspritzen, 30 Minuten kalt stellen.Den Ofen vorheizen 180°C (Ober-/Unterhitze) und die Bleche nacheinander in der Ofenmitte ~11 Minuten backen (die Kringel am Besten im Auge behalten, da ja jeder Ofen doch unterschiedlich stark backt). Auf Kuchengittern abkühlen lassen. 


Adaptiert nach einem Rezept aus der "myway" 12/12.

1 Kommentar:

  1. Ich brauche eine Keksdose mit Vorhängeschloss. Die Marmorkekse sehen super lecker aus!!! Und da ich mal eine kleine Tüte Marmorkekse in Nullkommanix aufgefuttert habe, muss ich wohl erst entsprechende Vorkehrungen treffen, bevor ich die nachbacken kann. Aber dann... ;-)

    Liebe Grüße
    Charlotte

    AntwortenLöschen