Samstag, 15. Dezember 2012

Gebrannte Mandeln


Zutaten
300g ganze Mandeln (auch mit Haut)
300g Zucker
1Pck. Vanillezucker
1geh. Tl Zimt
150ml Wasser


Zubereitung
Wasser mit beiden Zuckersorten und Zimt in einer Pfanne aufkochen lassen. Die Mandeln zufügen und untermischen. Unter rühren solange kochen lassen, bis der Zucker erst weiß und krümelig wird und im Anschluss wieder schmilzt. Gut verrühren, damit alle Mandeln mit der Glasur überzogen sind und schön glänzen. Dann auf ein ausgelegtes Backpapier kippen und mit zwei Gabeln die Mandeln etwas auseinander'zupfen' und verteilen.
Zum Reinigen der Pfanne lasst ihr einfach die Herdplatte an, füllt die Pfanne mit Wasser und etwas Spülmittel. Aufkochen lassen, abgießen und dann wie gewohnt abspülen.


Und hier der Vorgang nochmal in Bildern: 

Mandeln in der kochenden Zucker-Wasser-Mischung.

Köcheln lassen.

Es beginnt einzudicken.

Der Zucker ist fest geworden und beginnt schon wieder zu schmelzen.



Auf Backpapier auskühlen lassen.


Kommentare:

  1. Mmmhhhh! Sieht LECKER aus! Aber die Mandeln wirklich mit Schale??? Oder meinst Du die Haut??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Öhm, ja, ich mein' schon die Haut. Danke, für's drauf aufmerksam machen. Ich änder das mal, damit's keine Missverständnisse gibt :D

      Löschen