Dienstag, 6. November 2012

Sojapflanzerl

... auch Sojabratling, -frikadelle oder burger genannt.

Zutaten für 2 Personen
100g Sojagranulat
1 Ei
1/2 Semmel
1/2 Zwiebel
Semmelbrösel/Paniermehl
Salz, Pfeffer, mittelscharfen Senf, Paprikapulver, Knoblauchgranulat

Zubereitung
Die Semmel in Wasser einweichen, anschließend gut ausdrücken. Die Zwiebel fein hacken. Das Sojagranulat in heißer Gemüsebrühe 10 Minuten quellen lassen und abschütten. 
Nun Sojagranulat, Semmel, Zwiebel und Ei gut vermischen und kräftig würzen. So viel Semmelbrösel dazugeben, bis ein gut formbarer Teig entsteht. Daraus die Pflanzerl formen und in einer Pfanne von beiden Seiten goldbraun braten. Falls nötig, die Pflanzerl im Ofen warm halten, während man noch mehrere brät.



1 Kommentar: