Dienstag, 30. Oktober 2012

Fladenbrot


Zutaten für einen kleinen Laib
250g Mehl, backstark
5g Salz
5g Olivenöl
3g Zucker
2g Hefe
180ml Wasser

Zubereitung
Alle Zutaten zu seinem weichen Hefeteig verarbeiten, 8-10 Minuten kneten und in einer leicht geölten Schüssel 1,5 Stunden gehen lassen. Anschließend den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche kippen und vorsichtig in Form bringen. Bedeckt nochmal 30 Minuten gehen lassen. Nun auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech legen, mit Wasser bestreichen und mit den Fingerknöcheln Mulden eindrücken. Nach Belieben mit Sesam und Schwarzkümmel bestreuen und erneut 20 Minuten gehen lassen.
Im vorgeheizten Ofen bei 220°C 12-15 Minuten backen.

Schmeckt u.a. gut zu Tzaziki.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen